WISO-Tipp: Handy weg

So schützen Sie Ihre Daten

Bye bye Smartphone!“ – In Deutschland werden immer mehr Smartphones geklaut. Letztes Jahr wurden knapp 200.000 Mobilfunkgeräte als gestohlen gemeldet. Jeder zehnte Deutsche hat laut einer Umfrage des IT-Bundesverbandes Bitkom aus dem Jahr 2012 schon einmal sein Handy verloren. In drei Viertel der Fälle tauchen verschwundene Geräte nie mehr auf. Doch schlimmer als der materielle Verlust der teuren Smartphones, ist der Verlust der privaten Daten. Was nach Verlust oder Diebstahl zu tun ist und wie Sie vorsorgend Ihr Smartphone vor dem Zugriff Fremder schützen können, erklärt der WISO-Tipp…

Um den Beitrag ansehen zu können, bitte hier klicken.

Quelle: ZDF / Wiso vom 19. Oktober 2015

Werbung